14,99 für vier Paßfotos

Vor einem Jahr noch 12,99 bezahlt.  Die Verteuerung wird immer schamloser. Der Vorgang
dauert ungefähr drei Minuten und dann sind die Bilder fertig. 15,-- ist deftig für wenig
Leistung. Teuer wird es für die Familie wenn mehrere Familienmitglieder in kurzer Zeitfolge
Paßbilder brauchen. Die Geldentwertung schreitet weiter voran - die jungen Menschen die
nur den Euro kennen finden 15,-- nicht teuer kostet doch schon ein Eißbecher zw. 5,-- u. 6,--.
Wer seine dankbaren Kunden sind die kaum danach fragen wie viel das Zeug kostet
schätzt der Handel im großem Maß und bedankt sich bei ihnen mit Verteuerungen und Mogelpackung. 

Autor:

Rudolf Rauhofer aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.