Die Burschenschaft in Stöttera feierte Kirtag

Die Burschenschafter in Stöttera feierten Kirtag – und wie!
40Bilder
  • Die Burschenschafter in Stöttera feierten Kirtag – und wie!
  • hochgeladen von Renate Hombauer

Dass sie vom Feiern etwas verstehen, bewiesen die Stötteraner vergangenes Wochenende bei ihrem Kirtag. Die Feierlichkeiten begannen traditionell am Samstagnachmittag mit dem Kirtagsbaum-Aufstellen, ehe die heimischen Winzer zur Dorfweinkost luden. Viel Spaß gab es am Abend bei der Nagel-EM, und wer aufs WM-Schauen nicht verzichten mochte, konnte am großen Bildschirm die Live-Übertragung der beiden Viertelfinal-Spiele verfolgen. Am Sonntag klang der Kirtag mit einem Gottesdienst in der Donati-Kapelle und einem Dämmerschoppen gemütlich aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen