"O´zapft" war´s im Florianihof

41Bilder

MATTERSBURG (rr). Auch heuer sorgte Alfred Bandat vom Florianihof wieder für tolle Wies´nstimmung in Mattersburg. Im beheizten Festzelt vor dem Lokal wurde drei Tage lang gefeiert, getanzt und natürlich auch ordentlich Bier getrunken.

Bieranstich zum Start

Auftakt zum Oktoberfest war ein gelungener Bieranstich durch Bürgermeisterin Ingrid Salamon am Freitagabend. Danach sorgten die Edelhof-Musikanten für einen stimmungsvollen Abend. Auch am Samstag, als die "3 Harmonierer" aufspielten, war das Zelt zum Bersten voll. Es wurde nicht nur geplaudert, getrunken und getanzt, die Gäste genossen auch Bierstangerl, Brezen, Weißwürste und Stelzen.

Frühschoppen am Sonntag

Am Sonntag fand das gelungene Fest mit der Heiligen Messe und einem anschließenden Frühschoppen mit der Stadtkapelle einen stimmungsvollen Ausklang.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen