Das kann doch jeder von uns
Spiegelei mal anders zubereiten - und wie das schmeckt

Pro Person: 1 Ei, Schnittlauch, Gratinkäse, Salz, Pfeffer, Baconscheiben, Öl, große Toastbrotscheiben.
Eiklar vom Dotter trennen, zum Eiklar reichlich Schnittlauch geben mit Gratinkäse vermengen, salzen.
Die Baconscheiben werden mit ein bar Tropfen Öl knusprig angebraten ebenso das Eiklargemisch in eine Pfanne bis es stockt und dann setzt man den Eidotter in die Mitte bis er die Konsistenz bekommt - Dotter wird gepfeffert. Auf die geröstete Toastscheibe legt man die Baconscheiben auf mit einem Pfannenheber  setzt man das fertige Spiegelei auf die Eiweißmasse. Ein Hochgenuß verspreche ich ihnen. Gaststätten, Cafes verlangen sie für zwei gebratene Spiegeleier inklusive zähem Gebäck statt ofenfrisches Gebäck zwischen 4,50 - 5,-- das ohne Schnittlauch - wieviel Spiegeleier verkaufen die in der Woche? Nicht der Rede wert weil sie keine Einfälle haben wie man ein Spiegelei einfallsreicher an den Mann, an die Frau bringt - schon die Mundpropaganda sorgt für guten Umsatz. Doch mit gerin-
ger Berufsfähigkeit tritt man auf der Stelle wenn's reicht sehen sie täglich die selben Gesichter im Lokal.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen