Buntes Programm für Kids aus Sigleß im Sommer

Lena und Hannah Knopf und Alina Ehrenböck genießen den Sommer in Sigleß
  • Lena und Hannah Knopf und Alina Ehrenböck genießen den Sommer in Sigleß
  • Foto: Sigleß
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

SIGLEß. Für den Nachwuchs aus Sigleß heißt es im Sommer „Augen auf“. Denn der Arbeitskreis „Kunst und Kultur“ unter dem Vorsitz von GV Ruth Ehrenböck hat sich für den Nachwuchs einiges Einfallen lassen, um Langeweile in den Ferien vorzubeugen.

Tolle Sommerrätsel-Preise

Für alle 10 bis 14-jährigen gibt es in Sigleß ein Sommerrätsel. Dabei müssen sechs markante Stellen in der Gemeinde gefunden, fotografiert und an die Gemeinde geschickt werden. Den Gewinnern winken tolle Preise, wie ein Tablet oder MediaMarkt-Gutscheine.

Action-Days

Für die etwas „ältere Generation“ der Jugendlichen gibt es „Graffiti - Action Days“. Nach einer Vorbesprechung mit allen Interessierten zwischen 14 und 18 Jahren sollen dann an zwei Tagen zwei Örtlichkeiten, wie z.B. die Mauer beim Freibad oder etwa der Jugendcontainer mit bunten Farben, natürlich mit professioneller Anleitung, besprüht werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen