Freibad Bad Sauerbrunn
Eine Perle der Region

Die klassizistische Fassade aus den Zwanzigern.
3Bilder

Der heiße Sommer 2019 sorgte bislang für leuchtende Augen bei den Betreibern der burgenländischen Schwimm- und Freibäder.

BAD SAUERBRUNN. Im Freibad des berühmten Kurortes wurden so viele Hitzerekorde und Besucher wie schon lange nicht mehr gezählt. Trotz des Ansturms gilt das Schwimmbad als absoluter Geheimtipp für Ruhesuchende. Die große Liegewiese unter dem Schatten der alten Bäume gewährt sehr viel Freiraum. Man darf sich ausbreiten. Auch die Kinder kommen nicht zu kurz.

Klein aber oho

Wer das Freibad in Bad Sauerbrunn betritt, wähnt sich erst einmal in einer anderen Zeit. Auf einer Pinnwand direkt am Eingang wird die Geschichte in eindrucksvollen Bildern erzählt. Ein historischer Abriss, der nicht nur Nostalgiker begeistert. Die Bauelemente aus den Zwanziger Jahren – gepaart mit dem Geruch nach altem Holz – wärmen das Herz und stimmen auf Sommer ein.

Neben einem Kleinkinderbecken gibt es ein Hauptbecken, eine Rutsche und diverse Freizeitmöglichkeiten. Tischtennis-Tische, eine Trampolinanlage und ein Beachvolleyballplatz runden das Sportangebot ab. In der Kantine wird neben klassischen Freibad-Snacks auch ein Mittagsmenü angeboten. Die Hauptattraktion ist allerdings die einzigartige Hüpfburg, die jeden Tag ab 14 Uhr in Betrieb genommen wird. Ein überdimensionaler Fisch, der die abenteuerlustigen Kinder in seinem Maul verschlingt.

Öffnungszeiten (Mai - September)
Mo - Mi 9.00 - 19.00 Uhr

Do nur bei Schönwetter (Nachtschwimmen) 9.00 - 22.00
Fr, Sa, So 9.00 - 20.00 Uhr

Autor:

Isabella Rameder aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.