Solidarische Landwirtschaft Neudlhof
Erstes Grün für Ernteteiler

7Bilder

Letzten Sonntag folgten der Einladung des Biodynamikers Florian Weishaar und des Gemüsegärtners Franz Rigler eine noch größere Schar an InteressentInnen zum 2. Infotag am Neudlhof in Pöttelsdorf als beim ersten Mal im Dezember.
Es hat sich herum gesprochen: Eine solidarische Landwirtschaft- kurz SOLAWI- bedeutet frische, regionale Lebensmittel, leidenschaftlich, naturnah und Ressourcen schonend - und von Hand angebaut, gepflegt und geerntet. Ernteteiler zu sein bedeutet, Gemüse, etwas Obst, auf Wunsch Eier und Sauerteigbrot "im Kisterl" beziehen, am Feld mitlernen und mithelfen und Landwirten Wertschätzung und Arbeit geben zu können.



Bei Wintergemüse aus dem Kessel und Führungen rund um den Hof, lernten die Gäste nicht nur Frau Pfau, Gänse, Schafe und Hühner sondern auch so manchen Zukunftsplan kennen. So wird es im Frühling u.a. auch Bienenstöcke am Hof geben. Im Rahmen des Ausflugs zu den Glashäusern von Franz Rigler in Mattersburg, staunten die Gäste über die Vielfalt der Wintersalate und die vielen tausend Jungpflanzen, die bereits für alle, die ab März beim Solawi-Projekt als ErnteteilerIn dabei sein werden, sprießen.  Und so mancher träumte schon von den über 100 Gemüseraritäten auf seinem Teller und den Hoffesten am Neudlhof.

Alle Infos zum Projekt und wie man ErnteteilerIn werden kann, finden sich unter:www.neudlhof.at

Autor:

uschi zezelitsch aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.