Sitzung des Arbeitskreises
„Gesundes Dorf“ Wiesen

Gesundes Dorf: Christine Treitl, Bgm. Matthias Weghofer, Vizebgm. Josef Habeler, Regionalmanagerin Birgit Brunner,  Regina und Wilhelm Beck sowie Gemeindeärztin Dr. Margarita Karner.
  • Gesundes Dorf: Christine Treitl, Bgm. Matthias Weghofer, Vizebgm. Josef Habeler, Regionalmanagerin Birgit Brunner, Regina und Wilhelm Beck sowie Gemeindeärztin Dr. Margarita Karner.
  • Foto: Wiesen
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

WIESEN. Unlängst hielt der Arbeitskreis des „Gesunden Dorf“ Wiesen eine Sitzung ab. Dorf wurde zum einen auf das abgelaufene Jahr zurückgeblickt, zum anderen wurde aber auch für die Zukunft geplant. 

Schwerpunkt „Kinder“ 2021

Aufgrund der Coronapandemie musste das laufende Programm für dieses Jahr im März leider unterbrochen werden. Für das heurige Jahr ist noch ein E-Bike-Kurs in Zusammenarbeit mit dem ÖAMTC am 23. Oktober geplant. Maximal dürfen auf Grund der Corona-Vorschriften zehn Personen teilnehmen. Geplant ist für 2021 eine Fortsetzung des Themenschwerpunktes „Kinder“.

Tipps für Gesundheit

Für den kommenden Herbst und Winter wünschen die Arbeitskreisleiterin und Gemeindeärztin Dr. Margarita Karner und die Gemeindevertretung Bgm. Matthias Weghofer und VBgm. Josef Habeler allen Bewohnern von viel Gesundheit und haben auch einige Tipps, die dabei unterstützen können: gesunde Ernährung, viel Bewegung, vor allem in der frischen Luft und die gute Laune nicht verlieren. Darüber hinaus ganz wichtig: die Vorsichtsmaßnahmen, wie Masken tragen und Abstand halten, nicht vergessen!

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
1 Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen