Mattersburg
Mit 185 km/h auf der S31 unterwegs

Die Polizei erwischte den Probeführerscheinbesitzer mit 185 km/h auf der S31.
  • Die Polizei erwischte den Probeführerscheinbesitzer mit 185 km/h auf der S31.
  • Foto: Fügenschuh
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

Ein Fahrzeuglenker hatte es auf der S31 im Gemeindegebiet von Mattersburg besonders eilig. Die Polizei stoppte ihn nachdem er mit weit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war.

MATTERSBURG. Sonntag Abend konnten Beamte der Autobahnpolizei Mattersburg einen Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Oberpullendorf mit einer Fahrtgeschwindigkeit von 185 km/h messen und anschließend anhalten.
Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle wurde bei dem Besitzer eines Probeführerscheines auch eine Minderalkoholisierung festgestellt. Gegen den Lenker wird eine Anzeige an die Behörde erstattet.

200 Anzeigen wegen Geschwindigkeitsübertretung

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen