Naturfreunde trauern um Martina Friedrich

Am 10. November verstorben: Martina Friedrich
2Bilder
  • Am 10. November verstorben: Martina Friedrich
  • Foto: Naturfreunde Burgenland
  • hochgeladen von Christian Uchann

PÖTTSCHING. Tief betroffen zeigen sich die burgenländischen Naturfreunde vom Tod der langjährigen Funktionärin Martina Friedrich. „Obwohl ihre schwere Erkrankung vielen bekannt war, kam die Nachricht überraschend“, so die Naturfreunde in einer Aussendung.

Skikurse für Pöttschinger Kinder

Martina Friedrich hat über viele Jahre Pöttschinger Kindern das Skilaufen beigebracht und an der Organisation dieser Skikurse mitgewirkt. Sechs Jahre lang war sie Wintersportreferentin und sieben Jahre lang Vorsitzende der Naturfreunde in Pöttsching.
Darüber hinaus war sie auch sechs Jahre lang Landeswintersportreferentin.
Ihre Fachkompetenz und ihre Persönlichkeit fanden über die Landesgrenzen hinaus Anerkennung.

Am 10. November verstorben: Martina Friedrich
Martina Friedrich war vor allem an der Organisation und Durchführung von Skikursen maßgeblich beteiligt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen