Neuer Standort für die Amtstafeln in Wiesen

Gemeindevorstand Alois Robic und Bürgermeister Matthias Weghofer beim neuen Standort der Amtstafeln am Parkplatz der Volksschule.
  • Gemeindevorstand Alois Robic und Bürgermeister Matthias Weghofer beim neuen Standort der Amtstafeln am Parkplatz der Volksschule.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Walter Klampfer

WIESEN. Durch den Neubau des Feuerwehrhauses in Wiesen im Jahr 2013 mussten die Amtstafeln sowie die Schaukästen der Parteien von ihrem Standort in der Sauerbrunnerstraße weichen. Daher wurden sie als Provisorium beim Gemeindeamt am Rathausplatz aufgestellt. "Der Standort war jedoch nicht optimal, da dort nur wenige Personen vorbeikommen", erklärt Bürgermeister Matthias Weghofer. Auf Initiative von Gemeindevorstand Alois Robic wurde der Parkplatz bei der Volksschule als Standort für die Amtstafeln gewählt.
Der Grund dafür liegt auf der Hand: Einerseits werden die Kinder oft von den Eltern oder Großeltern abgeholt und andererseits finden auch immer wieder Veranstaltungen in der Mehrzweckhalle bzw. im Schulhof statt, wonach dieser Standort besser frequentiert wird und dadurch die Amtstafeln mehr Aufmerksamkeit erregen.

Autor:

Walter Klampfer aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.