Neudörfler Traktorfreunde
Oldtimerausfahrt in Neudörfl

Obmann Klaus Köckenbauer, Werner Lechner und Franz Strauss bei einer kurzen Besprechung vor der letzten Ausfahrt
  • Obmann Klaus Köckenbauer, Werner Lechner und Franz Strauss bei einer kurzen Besprechung vor der letzten Ausfahrt
  • Foto: Klaus Köckenbauer
  • hochgeladen von Carina Fröhlich

Die Neudörfler Traktorfreunde freuen sich auf ihr 16.Oldtimertreffen, auch wenn dieses heuer etwas anders sein wird.

NEUDÖRFL. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten dieses Jahr viele Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. So auch leider das Dorffest in Neudörfl, bei welchem stets ein großes Oldtimertreffen stattfindet.

16. Oldtimertreffen

Da die Traktorfreunde Neudörfl auf ihr 16. Oldtimertreffen jedoch nicht verzichten wollten, hat der Verein beschlossen dieses am Sonntag, dem 13. September 2020 in einem kleinen Rahmen abzuhalten. Natürlich werden hierbei die Sicherheitsmaßnahmen berücksichtigt, wie das Einhalten des Mindestabstands und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, wenn der Abstand nicht möglich ist. Außerdem wird darum gebeten, dass nur ein Fahrer auf einem Traktor sitzt.

Oldtimerrundfahrt

Die Rundfahrt, welche um 13 Uhr beginnt, führt von Neudörfl über Bad Sauerbrunn und Pöttsching und endet anschließend wieder in Neudörfl. Treffpunkt aller Teilnehmer ist zwischen 10 und 11 Uhr in der Siedlergasse 1 beim Clubhaus des Vereins. „Ich freu mich über jeden einzelnen der kommt“, so Obmann Klaus Köckenbauer. Auch Zuschauer und Interessierte sind herzlich willkommen und haben die Möglichkeit die Oldtimer zwischen 10 und 13 Uhr zu besichtigen.

Monatliche Treffen

Die Sitzungen der Traktorfreunde Neudörfl, welche normalweise jeden 1. Mittwoch im Monat um 19:30 im Martinihof stattfinden, mussten während der Corona-Krise für vier Monate abgesagt werden. Das Fachsimpeln und die Gespräche unter den Gleichgesinnten haben vielen Vereinsmitgliedern zu dieser Zeit sehr gefehlt. Daher ist die Freude umso größer, dass, wenn auch unter Berücksichtigung der Sicherheitsmaßnahmen, seit zwei Monaten wieder Treffen möglich sind. Bei diesen kommen meist zwischen 25 und 30 Personen des Vereins zusammen um sich über ihre Erfahrungen und ihre geliebten Oldtimer und Traktoren auszutauschen.

Neues Jahr – neues Glück

Für Anfang Oktober ist je nach Wetterlage noch eine Herbstausfahrt geplant. Dabei wird wieder darauf geachtet werden, dass jeweils ein Traktor nur von einem Fahrer besetzt wird. Auch der Clubanhänger, welcher einige Sitzmöglichkeiten anbietet, kann bei dieser Ausfahrt, coronabedingt leider nicht mitgenommen werden. Der Oldtimerliebhaber Klaus Köckenbauer sieht trotz allem positiv in die Zukunft und hofft, dass nächstes Jahr wieder neue und größere Ausfahrten organisiert werden können. "Die Hauptsache ist zur Zeit, dass alle gesund bleiben", betont der Obmann.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen