ORF-Publikumspreis an Andrea Holzinger aus Rohrbach

Andrea Holzinger gewann den Publikumspreis.
  • Andrea Holzinger gewann den Publikumspreis.
  • Foto: ORF Burgenland
  • hochgeladen von Walter Klampfer

ROHRBACH/EISENSTADT. Zum zweiten Mal hat der ORF Burgenland einen Literaturwettbewerb ausgeschrieben. Für Erwachsene – und erstmals für junge Schreibende. Bei „Textfunken“ bzw. „Junge Textfunken“ haben 80 Schreibende ihre Texte eingesendet. Kürzlich wurden die Preise im Rahmen eines „Funksalons“ vergeben. 700 Mal wurde beim Preis des Publikums im Internet auf burgenland.orf.at abgestimmt. Die Entscheidung der Leserinnen und Leser fiel auf Andrea Holzinger aus Rohrbach bei Mattersburg und ihren Text „Untergetaucht“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen