Mattersburg
s'gsunde Eck an neuem Standort

Andrea Rosa Rittnauer betreibt ihr "s'gsunde Eck" mit viel Hingabe und jetzt am neuen Standort in der Michael Koch Straße
6Bilder
  • Andrea Rosa Rittnauer betreibt ihr "s'gsunde Eck" mit viel Hingabe und jetzt am neuen Standort in der Michael Koch Straße
  • Foto: s'gsunde Eck
  • hochgeladen von Doris Pichlbauer

Der beliebte Genussladen "s'gsunde Eck" von Andrea Rosa Rittnauer ist in die Michael Koch Straße 14 in Mattersburg übersiedelt.

MATTERSBURG. Hofladen, Bioladen, Dorfladen, Genussladen, Treffpunkt – all das und noch viel mehr ist das "s'gsunde Eck" in Mattersburg. Inhaberin Andrea Rosa Rittnauer bietet ihren Kunden saisonale, regionale, nachhaltige und traditionelle Produkte gepaart mit persönlicher und herzlicher Bedienung. Seit 24. Juni ist sie im neuen Ladenlokal in der Michael Koch Straße in Mattersburg von Mittwoch bis Freitag – jeweils von 15 bis 18 Uhr – für ihr Kunden da.

Regionale BioBauern

Das "s‘gsunde Eck" ist ein Absatzmarkt für regionale, hochwertige und biologische Produkte aus eigener Produktion, als auch von anderen BioBauern aus der Region. Es soll die Bekanntheit und Vernetzung regionaler BioBauern steigern und zur Sensibilisierung der Konsumenten für biologische und regionale Waren beitragen.
Das Konzept des s‘gsunden Eck‘s bietet umweltbewussten Konsumenten, neben dem Einkauf von frischem Obst, Gemüse, frische Kuh- und Ziegenmilch, frischer Käse, Topfen, FrischFleisch, Nudel , Getreide und anderen Bio-Produkten aus der Region, auch die Möglichkeit zu laufenden Informationen, Workshops rund um das s‘gsunde Brot, Kräuter, Seifen, Grüner Kosmetik, Kräuterspaziergang, Korbflechten und einem gemütlichen Plausch.

Für Umwelt und Klima

Der Kauf von heimischen Lebensmitteln bedeutet unter anderem auch kürzere Transportwege und schützt daher unsere Umwelt und das Klima. Ganz wichtig – fast unverpackt Laden – gerne werden mitgebrachte Behältnisse für diverse Produkte verwendet, viele Pfandflaschen und Gläser. Auch wird im "s’gsunde Eck" Getreide in der Mühle für die Kunden frisch gemahlen.

Info-Nachmittage mit Bauern

Regelmäßig gibt es einen Informationsnachmittag, abwechselnd mit diesen tollen engagierten Bäuerinnen und Bauern, wo sie sich selbst, ihre Betriebe und ihre Arbeit vorstellen. Einige dieser unglaublich guten Bio Produkte können verkostet und natürlich gekauft werden.
Ein weiteres besonderes Schmankerl das die Kunden in der Michael Koch Straße erwartet: einmal pro Monat wird ein Genussmarkt im "s’gsunde Eck" stattfinden. Der erste dieser Art wird voraussichtlich bereits Ende Juli sein.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen