" Von Kräuterbuschn und Frauendreißiger-Schmankerl"

8Bilder

Ob geweihte Kräuter oder Zauberpflanzen - alte Brauchtümer und Traditionen fanden am 15. August, dem Kräuterweih-Sonntag viele Interessierte. 7, 9 oder gar 99 Kräuter, alle fanden sie im ganz persönlichen Kräuterbuschen ihren Platz. Und manche wurden zu "Black magic Woman"-Sirup, "Frauendreißiger-Likör", Schafgarben-Wein oder Räucherzopf verarbeitet. Noch ist es Zeit, die Vorratskammern und Hausapotheken mit Produkten aus unserer heimischen Landschaft aufzufüllen. Wer Lust hat mit Pilzen ( Schwammerlführungen mit Toni Moravec ab 18.8. in Forchtenstein) oder bei der letzten Herbst-Kräuterwanderung am 6. Oktober! Den Teilnehmern vom Donnerstag - aus nah und fern- sag ich ein herzliches Danke für´s Mitwandern!

Wo: Naturpark Kogelberg, Marz auf Karte anzeigen
Autor:

uschi zezelitsch aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.