Eine mediterriane Zucchini Zubereitung
Rezept für gefüllte Zucchini ohne Faschiertem

Zwei Zucchini für eine Person. Unter fließendes Wasser halten. Die Stängel wegschneiden, in einem größerem Topf gesalzenes Wasser kochen die beiden Zucchini darin ca. 20 Minuten weich kochen
damit man das Innere heraus löffeln kann. Nachher die heißen Zucchini mit kaltem Leitungswasser abschrecken, abtrocknen und mit dem Messer halbieren. Das Fruchtfleisch heraus löffeln auf einem Teller sammeln. Zwei Eier in eine Schüssel schlagen nun gibt man das Zucchini Fruchtfleisch zu den Eier, salzt, pfeffert kräftig reibt Muskatnuss dazu. Weitere Zugaben sind Fetakäse Würfel und fein zerhackte italienische Salami, geriebener Parmesankäse - wer zerdrückten Knofl will aromatisiert die Füllmasse. Damit ein Masse entsteht, gibt man reichlich Semmelbrösel dazu und schließt mit Zugabe von Obers ab. Geknetet wird mit dem elektr. Rührbesen oder mit der Hand bis die Füllmasse eine Konsistenz bekommt, um die ausgehöhlten Zucchinihälften zu füllen, sie werden bestreut aus einer Mischung mit Brösel und Parmesankäse. Die gefüllten Zucchini auf Backpapier legen mit dem Backblech im vorgeheizten Backrohr mit 200+ Grad ca. 20+ Minuten heraus backen bis sie eine hellbraune Farbe bekommen. Ein bekömmlich gesundes Essen dazu passt eine fertige Soße je nach Geschmack.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen