a la' Carte Schmaus wenn man sie zuhause zubereitet
Schnittbohnen mit Speckmantel - ein Gedicht mit Petersilie-Erdäpfel

Soll es schmecken nimmt man sich Zeit - auf die schnelle Tour gelingt selten ein guter Schmaus.
Für zwei Personen ist mein Rezept vorgesehen dazu brauchen wir 500 g Schnittbohnen egal ob
grün oder gelb die Bohnen kürzen wir an beide Enden geben sie ca. 10 Minuten in einen Topf in gesalzenes kochendes Wasser um sie bissfest für weitere Schritte vorzubereiten. Ein bar kleinere
Erdäpfel werden zu schälen weich gekocht, um nachher halbiert in Butter angeröstet zu werden.
Nach ca. 10 Minuten sollten die Schnittbohnen bissfest gekocht sein sie werden jetzt mit kaltem
Wasser abgeschreckt, um die Farbe zu erhalten, ist bei jedem gekochten Gemüse so. In einer
Pfanne lässt man Butter schmelzen wälzt die Bohnen darin salzt und pfeffert sie ordentlich. Jetzt schält man eine bis zwei Knoflzehen und hackt den Knofl in kleine Stücke streut etwas Salz darauf und wartet kurz ab bis man den gehackten Knofl mit dem Messer fein zerdrückt. Die Bohnen legt man zu Bündel zusammen zerteilt den zerdrückten Knofl auf den Bohnen. Die Bacon Scheiben röstet man in etwas Öl an die Bohnen umwickelt man mit zwei Bacon Scheiben mit ein Zahnstocher
verhindert man das die Speck Scheiben sich lösen. Jetzt legt man die Bündel in eine gefettete
feuerfeste Schüssel oder Bratpfanne schiebt sie auf die mittlere Ebene in den Backofen um sie bei 180 - 200 Grad fertig zu braten. Der vor geröstete Bacon sollte nach dieser Zeit knusprig sein.
Die Erdäpfel sind fertig die Herd-Temperatur wird abgeschaltet jetzt wird etwas zerdrückter Knofl in der Pfanne verteilt - duftet und am Schluss kommt zerhackte Petersilie auf die Erdäpfel. So
macht man Petersilie-Erdäpfel die schmecken sollen und nicht wie bei Wirte die auf gekochte
Erdäpfel ein bisschen Petersilie streuen.

Bon Appetit


Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
1 Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen