Rohe Schweinsripperl nicht umsonst würzen
Silberhaut vor dem marinieren, würzen unbedingt abziehen

Spareribs sind von der Silberhaut befreit - kauft man rohe Schweinsripperl beim Fleischer ist die
Silberhaut nicht immer abgezogen, wenn man den Fleischer ersucht zieht er selbstverständlich die Haut gekonnt ab. Alte Küchenhasen schreibe ich hier nichts Neues doch junge Häschen erfahren in diesem Beitrag was Neues, wenn sie rohe (grüne) Schweinsripperl beim Fleischer kaufen. Ist die feine Silberhaut nicht abgezogen dringt das Gewürz, die Marinade nicht in das Fleisch ein die ganze Müh endet mit einer Enttäuschung am Teller?  Die Marinade ist unerlässlich wichtig um die Ripperl geschmackvoll zu braten, grillen. Mindestens über Nacht bis 24 h sollte die marinierten Ripperl in Tiefkühlsackerl im Kühlschrank gelagert werden. Dazu braucht man nicht unbedingt ein Grillgerät auf der Terrasse es genügt ein Bräter, Topf mit Deckel auch eine Alufolie erfüllt den
Zweck und ein normaler Küchenherd mit Grillfunktion. Die Zubereitung der Marinade ist Ge-
schmacksache es gibt einige Möglichkeiten der Fleischer kann hier aushelfen welche Zutaten für die Marinade infrage kommen.  damit nach der Bratzeit von 2x45 Minuten (jede Seite 45 Min.) bei 180 Grad noch weitere 15 Minuten Grillzeit angehängt werden wiederholt bestreicht man die Ripperl mit einem Marinade-Gemisch mit  Honig oder Rohrzucker, Zucker kamelisiert verleiht den gegrillten Ripperl den dunkelbraun glänzenden Anblick und verfeinert den Geschmack. Ich wickle die marinierten Ripperl in Alufolie ein verschließe beide Enden und brate eine Seite 45 Minuten die zweiten 45 Minuten die andere Seite an - nachher nehme ich die verpackten Ripperl aus dem Back-
rohr heraus öffne die Alufolie lasse die heißen Ripperl abkühlen und bestreiche beide Seiten sie mit Honig gemischter Marinade. Die Grillfunktion wird eingeschaltet die Temperatur bleibt gleich. Das Grillen auf dem Gitterrost wird im oberen Einschub durchgeführt sollte nach ca. 10 Minuten abgeschlossen sein. Das fertig gebratene, gegrillte  Ripperl hat eine schöne glänzende dunkel-
braune Farbe löst sich leicht vom Knochen - schmeckt himmlisch gut egal ob warm oder kalt.

bon Appetit

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen