Banken in EU Länder wird haarscharf auf die Finger geschaut
Vor dem Betreten in die Bank bekommt man wieder ein flaues Magengefühl

Ob man unbekannt um eine Krediteinräumung ansucht, wird man von Kopf bis Fuß durch-
leuchtet, befragt, ob die Kreditwürdigkeit vorhanden ist. Der Kreditbetrag von geringer Höhe wird ohne verwertbare Sicherheit  abgewiesen. Die Geldeinlage wird schon ab einem geringen Betrag ohne Herkunft nachzuweisen abgelehnt keine Rücksicht genommen, ob sie von Nutzen ist - der Eindruck entsteht als hätte man die Kröten gestohlen. Der Kampf gegen Geldwäsche, Stärkung der Eigenmittel, Abnahme von Kreditausfälle, Bankendichte redu-
ziere, Negativzinsen vorläufig auf Geschäftskonto-Guthaben ab einem gewissem Betrag (wie lange wird es noch dauern bis die Sparguthaben zugegriffen wird)  hat absolute Priorität im Banken-Kontroll-System. Nicht nur Bank-Mitarbeiter weht ein bisher unbekannter Wind aus Brüssel ins Gesicht sie geben mit freundlicher Miene Bankkunden und die es werden wollen, den Luftzug weiter. Vor dem EU Beitritt ging man locker in seine Hausbank traf oft jemand mit dem plaudern konnte wurde rasch bedient war zufrieden mit der Bank - Schwellenangst kam auf durch teils hochmütige Mitarbeiter bevor man die Bank betrat sie wurde mit der Zeit verdrängt - jetzt ist sie wieder zurückgekehrt die hochmütige Miene der Mitarbeiter wird durch freundliche ersetzt. Ein Bankkonto braucht ein jeder von uns egal ob er Mindestein-
kommen (Sozialhilfe), bezieht oder Vorsitzender eines großen Unternehmen ist. Banken schlossen unrentable Filialen es werden weitere folgen ihre Bankkunden suchten andere Institute, um ihre Bankgeschäfte abzuwickeln. Die stärkere Kunden-Frequenz nützen Banken, die Schwellenangst wieder salopp zu machen, vor neue Einnahmen nicht zurück-
schrecken. Seit dem EU-Beitritt hat sich einiges im Bankwesen verändert so z.B.: Kredite werden nicht nur von Einlagen der Sparer finanziert in meiner aktiven Zeit musste eine Mindestreserve der Einlagen gebildet werden, um eine breite Krediteinräumung sicher zu
stellen -  die monatlich meldepflichtig an die Nationalbank ging. Jetzt leihen sich Banken in der EU Kredit-Finanzierungsgeld bei der EZB aus tätigen Einlagen sie reguliert durch Euribor-/Leitzins für Termingelder und Refinanzierungsgeschäfte variable Zinssätze für Geschäftsbanken - sie schwimmt im Geld deshalb belastet sie schon eine Zeit lang alle Einlagen von Banken mit Negativzinsen - die auch bei uns Haben-Kontostände der Geschäftskonten betrifft, ab einen gewissen Haben-Kontostand pro Tag verrechnet werden.
Wann die Euribor-Zinssatz Werte (es gibt mehrere Beobachtung-Zeiträume)  wieder ansteigen hängt von der Entwicklung der Finanzmärkte ab - es ist so gut wie unmöglich eine Zeitspanne zu prognostizieren.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen