Großartiger Erfolg für Sieggrabens Turnnachwuchs

Carolina und Sarah hatten Grund zur Freude.
  • Carolina und Sarah hatten Grund zur Freude.
  • Foto: zVg
  • hochgeladen von Walter Klampfer

SIEGGRABEN. Sarah Schöll und Carolina Fürsatz haben mit einer fantastischen Kür die Silbermedaille im Duo bei den diesjährigen Sportunionbundesmeisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik nach Sieggraben geholt.
Die Mädchen konnten sich in der Wettkampfklasse Jugend Duo/Trio in Graz mit einer präzisen und gut ausgeführten Kür gegen die österreichweite Konkurrenz durchsetzen und schafften so den Sprung auf den 2. Stockerl Platz.
Die Freude war nicht nur in Sieggraben sehr groß, sondern auch beim Verein UET Eisenstadt, für den die Mädels starteten, denn die beiden Gymnastinnen haben auch dort Vereinsgeschichte geschrieben und erstmals eine Medaille in der Wertung Duo/Trio geholt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen