Fußball | 2. Liga Mitte
SC Neudörfl: Heimschwäche des Vizemeisters ungewohnt

30Bilder

NEUDÖRFL (OF). Der Vize-Meister zeigt Heimschwäche! Durch das 1:1-Heimremis gegen den Tabellen-9. SC Oberpullendorf hat sich der SC Neudörfl im Kampf um die Winterkrone vorerst aus dem Rennen genommen – der Rückstand auf Leader FSG Oberpetersdorf beträgt nach Verlustpunkten acht Zähler, ist Liga-3.! Das Manko: Die Heimspiele mit nur zwei Siegen aus sechs Spielen. Makellos ist hingegen die Auswärtsbilanz: Fünf Spiele, fünf Siege. Am Freitag (19.30 Uhr) wartet für die Burgemeister-Elf das Auswärtsduell bei Schlusslicht ASK Marz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen