SVM Kicker erhält Österreichische Staatsbürgerschaft

LHStv. Franz Steindl übergibt DI Nedeljko Malic die Verleihungsurkunde. Malic im Bild mit seiner Gattin.
  • LHStv. Franz Steindl übergibt DI Nedeljko Malic die Verleihungsurkunde. Malic im Bild mit seiner Gattin.
  • Foto: BLMS
  • hochgeladen von Walter Klampfer

MATTERSBURG. Der Abwehrspieler des SVM Nedeljko MALIC – Spitzname Mali - erhielt von LHStv. Franz  Steindl die Österreichische Staatsbürgerschaft verliehen.
Malic wurde 1988 in Banja Luka in Bosnien-Herzegowina geboren. Der 1,92 m große Kicker mit der Trikotnummer 4 spielt seit 2006 beim Sportverein Mattersburg, zuvor hat er sich seine Sporen beim BSK Banja Luka verdient. Als sportliches Vorbild nennt Malic den ehemaligen französischen Nationalspieler Lilian Thuram.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen