Viel los beim Wintercamp der Rocks

Die Kids hatten großen Spaß und haben gut gearbeitet, das ist das wichtigste,
  • Die Kids hatten großen Spaß und haben gut gearbeitet, das ist das wichtigste,
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Walter Klampfer

MATTERSBURG. Die Bundesliga-Spieler Sebastian Gmeiner und Bence Czukor sorgten für drei Tage Spaß, Fleiß und abwechslungsreiches Training beim Rocks Wintercamp. In der Sporthalle Mattersburg wurde geschwitzt und trainiert, um für die nächsten Aufgaben bereit zu sein. Auch das Mittagessen, welches Campleiter Sebastian Gmeiner organisiert hatte, schmeckte den Meisten. Der Fokus lag am ersten Tag auf Technik und in weiterer Folge wurde die Intensität mehr und mehr gesteigert. Somit waren am Dreikönigstag bei „Camp aus“ alle 18 Nachwuchsrocker ordentlich müde.
Zeit für ein Camp-Selfie war aber allemal, wie unser Foto beweist.

Autor:

Walter Klampfer aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.