Lehrer-Riege verstärkt

Bezirk Mattersburg (v.l.): Landesschulratsdirektorin OReg. Rätin Mag.a. Sandra Steiner,  LT-Präsident Gerhard Steier, Verena Docekal, Christina Eder, der Amtsführende Landesschulrats-Präsident Mag. Dr. Gerhard Resch, und LSI HR Erwin Deutsch und BSI Mag.a Karin Vukman-Artner, FI für Kroatisch an AHS u. BMHS
  • Bezirk Mattersburg (v.l.): Landesschulratsdirektorin OReg. Rätin Mag.a. Sandra Steiner, LT-Präsident Gerhard Steier, Verena Docekal, Christina Eder, der Amtsführende Landesschulrats-Präsident Mag. Dr. Gerhard Resch, und LSI HR Erwin Deutsch und BSI Mag.a Karin Vukman-Artner, FI für Kroatisch an AHS u. BMHS
  • Foto: BLMS
  • hochgeladen von Walter Klampfer

17 neu eingestellte Pädagoginnen unterrichten seit Beginn des neuen Schulsemesters an burgenländischen Pflichtschulen. Übergeben wurden die Dienstverträge in Vertretung des Landesschulratspräsidenten Landeshauptmann Hans Niessl von Landtagspräsident Gerhard Steier gemeinsam mit dem Amtsführenden Landesschulratspräsidenten Mag. Dr. Gerhard Resch. Die Direktorinnen Mag.a Ilse Fiala-Thier, HTBL & VA Pinkafeld, sowie Mag.a Helene Schütz-Fatalin, BHAK/BHAS Oberpullendorf, wurden zu Hofrätinnen ernannt.
„Die Aufgabe, die die jungen Pädagoginnen gewählt haben, ist ein elementarer Dienst im Sinne von gesellschaftlicher Verantwortung. Pädagoginnen und Pädagogen müssen soziale Kompetenz beweisen und wollen etwas vermitteln. Lehrer sein, bedeutet Bildungsauftrag, aber auch laufend Mensch zu sein“, gab Steier dem lehrenden Nachwuchs auf seinem beruflichen Weg mit.

Autor:

Walter Klampfer aus Mattersburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.