Neues Tattoo-Studio in der Arena eröffnet

Rene Klikovits und sein Team stehen in der Arena Mattersburg seit 6. Feber Tattoo-Interessierten zur Verfügung.
  • Rene Klikovits und sein Team stehen in der Arena Mattersburg seit 6. Feber Tattoo-Interessierten zur Verfügung.
  • Foto: Melanie Rottensteiner
  • hochgeladen von Walter Klampfer

MATTERSBURG. Am 6. Feber öffnete ein neues Tattoo-Studio im Mattersburger Einkaufszentrum seine Pforten. Ein fünfköpfiges Team rund um die Geschäftsführer Rene Klikovits und Hans Horvath decken dabei sämtliche Tattoo-Stile ab. Ergänzend dazu wird auch Piercing im neuen Studio angeboten.

Zweites Standbein in SCS

Der Forchtensteiner Rene Klikovits betreibt bereits seit 2015 ein Tattoo-Studio in der SCS und ist seit Jahren von Tattoos fasziniert. „Ich zeichnete immer schon gerne und mit 27 Jahren habe ich mir die erste Maschine zugelegt und die ersten Selbstversuche gestartet“, erinnert sich der 38-Jährige, der daraufhin eine Ausbildung zum Tätowierer machte, zurück.

Sauber und kreativ

„Zuverlässigkeit, Sauberkeit und Kreativität sind bei uns nicht nur Schlagworte, sondern sie zeichnen uns aus“, verspricht Klikovits, der gemeinsam mit seinem Team auf viele Jahre Erfahrung in der Szene zurückblicken kann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen