ÖGJ verteilt Eis und informiert zu Lehre und Pflichtpraktikum im Bezirk Mattersburg

Dominik Dirnberger, Fabian Fuchs, Benjamin Beiglböck, Georg Pisarevic, Stefan Eitzenberger, Fabian Köckenbauer, Ramona Pfneiszl, Tina Philippowitsch und Moritz Wendelin informierten.
  • Dominik Dirnberger, Fabian Fuchs, Benjamin Beiglböck, Georg Pisarevic, Stefan Eitzenberger, Fabian Köckenbauer, Ramona Pfneiszl, Tina Philippowitsch und Moritz Wendelin informierten.
  • Foto: ÖGB
  • hochgeladen von Walter Klampfer

„Wir wollen den Jugendlichen den Tag versüßen und sie gleichzeitig über Rechte und Pflichten informieren. Bei diesen Temperaturen eignet sich dafür am besten ein Eis und Kolleginnen und Kollegen, die Fragen gleich vor Ort beantworten“, erklärt ÖGJ-Landessekretärin Ramona Pfneiszl.
Derzeit ist die ÖGJ gemeinsam mit der Jugendabteilung der Arbeiterkammer und der Gewerkschaft der Privatangestellten-Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp) im Burgenland unterwegs, „coole“ Informationen weiterzugeben. So auch in der Firma Neudörfler Office Systems.

Über Rechte un Pflichten informiert

Informiert werden junge Arbeitnehmer sowohl über die Lehre als auch über das Pflichtpraktikum. Was sind ihre Rechte und Pflichten und die des Arbeitgebers, was muss ich bei einem Pflichtpraktikum oder einem Lehrverhältnis beachten. All diese Fragen wurden bei einem kühlen Eis von den Experten von AK und Gewerkschaft beantwortet.
„Wir haben aber auch über die Kampagne ‚JVR bleibt‘ informiert. Die Bundesregierung plant, die Jugendvertrauensräte in den Betrieben abzuschaffen. Damit wird den jungen Menschen ihr Sprachrohr in den Firmen genommen. Dagegen sprechen wir uns aus und sammeln Unterschriften gegen das Gesetzesvorhaben“, so Pfneiszl abschließend.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
1 Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen