28.11.2016, 12:26 Uhr

Der Nikolo kam zum Barbaramarkt

Der Nikolo ließ die Kinderaugen erstrahlen.

Der traditionelle Adventmarkt in Wiesen war Highlight für Groß und Klein

Bereits zum 20. Mal veranstaltete der Tourismusverein Wiesen heuer den Barbaramarkt. Höhepunkt der bei Groß und Klein beliebten Adventveranstaltung war auch heuer wieder das Eintreffen des Heiligen Nikolo, der von den Kindergartenkindern mit einem inbrünstig vorgetragenen Lied begrüßt wurde. Als Belohnung dafür erhielt jedes einzelne Kind ein prall gefülltes Nikolosackerl. Spaß für die Kleinen gab es auch beim Basteln in der Volksschule und beim Märchenlesen in der Bücherei. Die Eltern vergnügten sich derweil bei den Punsch- und Mehlspeisständen und erstanden das eine oder andere Weihnachtsgeschenk. Am Abend wurde es beim beliebten Perchtenlauf wieder ordentlich gruselig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.