23.11.2016, 15:31 Uhr

JVP sammelt 300 Kartons für „Weihnachten im Schuhkarton“

Unglaubliche 300 Kartons für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ hat die Junge ÖVP im heurigen Jahr sammeln können. „Ein herzliches Dankeschön all jenen, die uns unterstützen. Mehr als 300 Kindern und Familien können wir so ein wenig Freude und Hoffnung schenken“, sagt JVP-Bezirksobfrau Julia Wagentristl.

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist die weltweit größte Geschenk-Aktion für bedürftige Kinder. „Spenden heißt helfen. Darum ruft die Junge ÖVP vor Weihnachten immer dazu auf, diese Aktion zu unterstützen“, erklärt Julia Wagentristl. Schuhkartons werden verziert, mit Geschenken gefüllt und in benachteiligte Regionen Osteuropas und Asien geschickt. Alle Infos dazu gibt’s unter http://www.geschenke-der-hoffnung.at.

„Gemeinsam mit vielen anderen schenken wir mit dieser Aktion vielen Kindern und Familien auf vielfältige Weise Hilfe und Hoffnung. Es ist ein schönes Gefühl, Bilder von Kindern zu sehen, die mit leuchtenden Augen und viel Dankbarkeit unsere Weihnachtspakete entgegen nehmen dürfen und sich darüber freuen. Dafür setzen wir uns als Junge ÖVP gerne ein“, so die JVP-Bezirksobfrau.

#vpb
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.