16.10.2014, 14:02 Uhr

Arbeiter bei Unfall schwer verletzt

MARZ. Zu dem Unfall kam es beim Aufstellen eines Gerüstes für Arbeiten an einem Einfamilienhaus. Ein 43-jähriger Mann wollte von einer Leiter auf das Gerüst steigen, als ein Pfosten kippte und der Mann zu Boden stürzte. Nach Erstversorgung vor Ort durch einen Arzt wurde der Verletzte mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.