27.06.2017, 15:15 Uhr

Bewegungsfreundlicher Kindergarten in Wiesen

Mit dem „Bewegungsteppich“soll Bewegung noch leichter in den Unterricht integriert werden können. (Foto: ASKÖ)
WIESEN. Der Kindergarten in Wiesen wurde ausgezeichnet. ASKÖ-GF Andreas Ponic und VPräs. Christa Prets überreichten der Kindergartenleiterin Belinda Grill die Auszeichnung „Bewegungsfreundlicher Kindergarten“.

Auszeichnung für Pädagogen

„Bei uns im Kindergarten gibt es eine Extra-Portion Bewegung“, berichtet Leiterin Grill. Auch die Gemeinde unterstützt: „Bewegung steht im Kindergarten quasi am Stundenplan. Diese Auszeichnung ist auch eine Auszeichnung für unsere Pädagogen, die stets um Bewegung bemüht sind“, streut Bgm. Matthias Weghofer seinem Personal Rosen.
Zusätzlich finden seit 2009 in Wiesen Bewegungseinheiten mit ASKÖ-Trainern statt. Hopsi Hopper Trainerin Bettina Straub sorgt das ganze Jahr mit unterschiedlichsten Themenstunden für abwechslungsreiche Bewegung im Kindergarten.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.