25.05.2016, 12:43 Uhr

"Bunt, prall, international!" - Das Juniprogramm in der Schuhmühle Schattendorf

Gemeinde Schattendorf: Schuhmühle |

Das SCHUHMÜHLEN-Programm im Juni!
"Wir tanzen den Kultur-Reigen!"

Am Sonntag, den 5 . Juni um 14.00 Uhr geht es bei Mühlengeisterchen Sebastian und seinem Kinderprogramm um einen „Schatz in der Mühlenwiese“. Geheimnisvolle Rezepte wie die magische "Gerda Gelsenstichsalbe" und den umwerfenden "Kräuterkäse- Guglhupf" werden unter Anleitung von Uschi Zezelitsch sofort ausprobiert.Mit im Programm: Kräuterkäse machen, Salbe rühren und noch einiges mehr.
Eintritt € 10,--,max. 15 TeilnehmerInnen; Info und Anmeldung unter 0664/7364717


„Dobro dosli!“
Der SCHATTENDORFER KULTURREIGEN wird heuer unter dem Motto „Kroatien“
am Freitag, den 17. Juni um 20.00 Uhr von Bgm. Johann Lotter und Hr. Ortwin Schmidt eröffnet und präsentiert im Rahmen einer Vernissage die Werke der Malerin, Grafikerin und Lyrikerin Christine Grafl.
Den musikalischen Rahmen bildet die Tamburica Uzlop (Oslip) und der Schattendorfer Gesangsverein „Grenzlandstimmen“ mit kroatischen Volksliedern und Tänzen.
Am Donnerstag, den 23. Juni um 19.30 Uhr freuen wir uns auf die Präsentation des Buches „Spurenlese- Slijedi“ von Christine Grafl samt musikalischer Darbietung von Gabriel Guillen an der Gitarre.
Am Freitag, den 24. Juni um 21.00 Uhr startet das „ Drei Viertel Fest“ an drei verschiedenen Schauplätzen. So wird zum Beispiel im Café Emmelschuh „ Jazz & Latin mit „ Smooth Art“ geboten, während die „offene Bühne Burgenland“ mit Harald Pomper und weiteren Kabarettfreunden in der Schuhmühle gastieren und Stefan Terdy mit Band im Gemeindeamt aufspielt. Ein gutes Tropferl aus Österreich oder Kroatien lässt sich dabei an allen Veranstaltungsorten genießen.
Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei!
Am Samstag, den 25 Juni lädt der Künstler Josef Bernhard von 10.00- 18.00 Uhr zum Workshop „ Von der Natur- für die Natur“ in die Schuhmühle.
Naturmaterialien kunstvoll verwenden, lautet das Motto und der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Max. Teilnehmerzahl: 10 Personen; Anmeldung bis Montag, 20. Juni 2016 im Gemeindeamt (02686/2175) oder in der Schuhmühle (02686/24483)!

Weiters zeigen am Samstag, den 25. Juni, ab 18:00 Uhr und Sonntag, 26. Juni, ab 10:00 Uhr Martha Hefter und Leopold Pogats Kunstwerke aus Glas, Stein, Acryl und Öl.

Am Mittwoch, den 29. Juni, ab 19:30 Uhr gestalten Stefan Terdy und Rudi Neumayr mit deutschen Coverversionen ein Konzert in der Schuhmühle. Eintritt freie Spende!

Von Donnerstag, den 30. Juni bis Sonntag, den 3. Juli findet eine Kulturreise nach Istrien statt. Informationen erhalten Sie am Gemeindeamt
unter der Telefonnummer: 02686/2175

Das Schattendorfer „Mühlenbrot“ kann für den Brottag am Samstag, den 25. Juni vorbestellt werden.

Museums- Kommunikations- und Kulturhaus Schuhmühle,
Am Tauscherbach1, 7022 Schattendorf, Tel.: +43 (2686) 24483
office@muehle-schattendorf.at ;
www.muehle-schattendorf.at
MI: 7:30 – 12:00, DO: 8:30 – 12:00 u. 13:00 – 18:00, SA: 9:00 – 12:00
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.