30.03.2017, 11:13 Uhr

Caritas sucht PatInnen für junge Flüchtlinge

Anna Roitinger übernahm die Patenschaft von Shadi, der aus der syrischen Stadt Homs nach Österreich geflohen ist. (Foto: Privat)

180 Patenschaften über das Caritas-Projekt Commit 2016 begleitet: Infoabend am 6. April in Neudörfl.

NEUDÖRFL. Commit ist eine Initiative der Caritas, die Patenschaften zwischen engagierten Menschen und unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, die in betreuten Wohngemeinschaften untergebracht sind, ermöglicht und begleitet.

Engagierte junge Menschen

Derzeit sucht die Caritas wieder offene und engagierte Menschen, die ihre Zeit Jugendlichen aus Caritas-Unterkünften schenken möchten. Die Patinnen und Paten werden professionell auf eine Patenschaft vorbereitet und durch das Projektteam von Commit betreut.

21 Jahre Mindestalter

Patinnen und Paten sollten verlässliche und offene Menschen sein, die regelmäßig (mindestens einmal wöchentlich) Zeit für den Kontakt zu ihrem Patenjugendlichen haben. Das Mindestalter für Patinnen und Paten ist 21 Jahre.

Infoabend und Anmeldung

Donnerstag 6. April 2017 um 18.00 Uhr in der Bors-Villa, Rudolf Steiner Kultur- und Seminarzentrum, Kirchenplatz 2, 7201 Neudörfl
Interessierte können sich jederzeit über www.caritas-commit.at für eine Patenschaft anmelden und werden dann zu einem persönlichen Vorgespräch eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.