31.05.2017, 07:30 Uhr

Erfolgreiche Sportschützen aus Wiesen

Willi Bogner, Josef Babonitsch hockend. Philipp Ramhofer, Günter Nussbaumer, Anton Fass, Yvonne Nussbaumer, Rudolf Nussbaumer, Bürgermeister Matthias Weghofer, Oberschützenmeister Franz Huber und Vizebgm. Christoph Ramhofer (Foto: Christoph Ramhofer)
WIESEN. Über zahlreiche Vizelandesmeistertitel und mehrere dritte Plätze durften die Schützen des Sportschützenvereines Wiesen bei den Landesmeisterschaften jubeln. „Die neue elektronische Sportanlage trug sicherlich auch zu den Erfolgen unserer Sportschützen bei“, betonten Bürgermeister Matthias Weghofer und Vizebürgermeister Christoph Ramhofer, die den erfolgreichen Sportschützen gratulierten. Im Anschluss an die Hauptversammlung lud Oberschützenmeister Franz Huber zum Adlerschießen ein. Zum neuen Schützenkönig krönte sich dabei Franz Huber. Auch die Gäste der Wittinger Schützengesellschaft beteiligten sich am Königsschießen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.