16.10.2017, 08:11 Uhr

Erfolgreiche Suche nach Vermissten in Neudörfl

NEUDÖRFL. In Neudörfl wurde ein 57-jähriger Mann vermisst. Der Bewohner des Pflegeheims war seit Sonntag, 17.00 Uhr abgängig. 54 Einsatzkräfte und 27 Suchhunde durchsuchten das Gebiet östlich der Leitha im Burgenland und in Niederösterreich, rund um Neudörfl. Gegen 22.30 Uhr konnte Entwarnung gegeben werden: Die Autobahnpolizei fand den vermissten Mann bei Wiener Neustadt. Laut der Landesleiterin der Suchhundestaffel, Dagmar Rotter, sei der Mann zwar verwirrt, aber gesundheitlich wohlauf gewesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.