27.03.2017, 08:53 Uhr

Forchtenstein: Pkw hing auf Mauer fest

FORCHTENSTEIN. Beim Rückwärtsfahren auf einer steilen Hauszufahrt kam eine Fahrzeuglenkerin in Forchtenau zu weit nach links, rutschte mit den linken Rädern über die Begrenzungsmauer und blieb darauf hängen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehren Forchtenau und Neustift/Rosalia bekamen Unterstützung von der Stadtfeuerwehr Mattersburg, die den Pkw mit Hebekreuz und Kran von der Hausmauer hoben. Die Lenkerin konnte die Fahrt anschließend fortsetzen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.