17.03.2017, 10:23 Uhr

Forchtensteins Jungs von Mindblind auf Osteuropa Tour

14 Tage wird Mindblind auf Osteuropa Tour sein. (Foto: Privat)
FORCHTENSTEIN. Die Punkrockband Mindblind aus Forchtenstein wurde 2013 von den Brüdern Harald (Bass & Gesang) und Markus Leitner (Gitarre) und Leon Lederer (Schlagzeug) gegründet. Seitdem wurden eine EP mit dem Namen "Party With The Weirdos" (2013) und das Album "Barely Illegal" (2015) herausgebracht und viele Konzerte in ganz Österreich gespielt.
Jetzt geht es erstmals auf große Tour ins Ausland. Nach dem Auftaktkonzert am 26. 3. im Wiener B72 gemeinsam mit Hardram und 2nd Class Substitutes beginnt am 27.3. die Reise. Shows in der Ukraine, Russland, Litauen, Lettland und Polen stehen auf dem Plan. Die Tournee dauert 14 Tage und umfasst u.a. Konzerte in Moskau, St. Petersburg und Riga.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.