27.10.2016, 12:37 Uhr

"Großzügige Sachspende der Firma Schöll-Bau aus Forchtenstein für die FF Forchtenau"

Foto: Tragl (FF Forchtenau)
Die Freiwillige Feuerwehr Forchtenau möchte sich bei der Firma Schöll-Bau aus Forchtenstein für eine großzügige Sachspende bedanken. Für alle 65 Mitglieder der FF Forchtenau werden Softshell-Jacken bereitgestellt, die außerhalb des Einsatzes multifunktional getragen werden können. Nochmals Danke an die Firma Schöll-Bau für diese großzügige Sachspende.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.