10.04.2017, 10:59 Uhr

Kräuterwerkstätte mit Uschi Zezelitsch

Wann? 22.04.2017 14:30 Uhr

Wo? Der Sonnberghof, Hartigg. 4, 7202 Bad Sauerbrunn AT
Uschi Zezelitsch lädt zur Kräuterwerkstätte. (Foto: zVg, Uschi Zezelitsch)
Bad Sauerbrunn: Der Sonnberghof | BAD SAUERBRUNN. Der Tourismus Bad Sauerbrunn – in Kooperation mit dem Sonnberghof/GesundheitsZentrum – freut sich auf das gemeinsame dritte Kräuterwerkstättenjahr mit der ORF Kräuterhexe Uschi Zezelitsch.

Frühlingskräuter

Geschmackvoll und sinnlich entführt Mag. Uschi Zezelitsch mit einem Augenzwinkern in die wilde und sinnliche Welt der Kräuter und Wildkräuter. „Die Stars am Wegesrand“ - Frühlingskräuter für Küche und Hausapotheke stehen am 22. April auf dem Programm. Hier vor allem Sprossen, Knospen, Unkraut und junges Gemüse.

Entspannung mit Kräutern

Im Wonnemonat Mai werfen sich die Pflanzen in ihr prächtigstes Festtagsgewand und die Kräuterhexe zeigt, speziell zum Muttertag, welche Kräuter und Blüten Entspannung bringen und Nerven stärken. So heißt es am 13 Mai: „Für jede Mama ist ein Kraut gewachsen!“
Die Johannisnacht am 24. Juni, die Mitte des Sommers, wo Himmel und Erde ganz nah bei einander liegen, gilt als magisch! Welche Sonnwendkräuter besondere Geheimnisse verbergen, erfahren Sie bei dieser Kräuterwerkstätte mit dem Titel: „Johanniskuss auf Haselnuss!“ – Johannisspezialitäten aus dem Kräutergarten.

Richtige Verarbeitung

Im Rahmen der Kräuterwerkstätten stehen die Besonderheiten und die Verarbeitung sowie Verwendung und Aufbewahrung der Pflanzen im Mittelpunkt. Verkostungen, ein selbst gemachtes Produkt für zu Hause und Rezepte sind dabei inklusive.
Beginn ist jeweils um 14.30 Uhr in der Schauküche "Der Sonnberghof" und eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Infos und Anmeldung

Tourismus Bad Sauerbrunn, Mag. Elisabeth Kallinger-Iser, Tel.: 02625/32203-6, info@tourismus-badsauerbrunn.at,, www.tourismus-badsauerbrunn.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.