10.09.2014, 11:22 Uhr

Mit Pkw überschlagen

(Foto: BFKDO Mattersburg)
BAD SAUERBRUNN. Zwischen Bad Sauerbrunn und Mattersburg erreignete sich vergangenen Montag ein schwerer Verkehrsunfall. Auf der L219, auf Höhe des Römersees, kam das Fahrzeug einer Lenkerin von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals.
Die Lenkerin des Fahrzeuges, eine 28-jährige Frau aus Berndorf, dürfte von der Fahrbahn abgekommen sein. Das Auto überschlug sich danach mehrmals. Die schwer verletzte Frau wurde mit dem Notarzt-Hubschrauber Christophorus 3 in das Krankenhaus Wiener Neustadt geflogen worden. Ihr 29-jähriger Mann und deren Sohn wurden leicht verletzt mit den Rettungsauto nach Wiener Neustadt gebracht worden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.