12.09.2016, 08:44 Uhr

Neuer Vorstand für den Naturpark Rosalia-Kogelberg

Der neu gewählte Vorstand des Naturparks Rosalia-Kogelberg mit Obmann Kurt Fischer in der Mitte.

Kurt Fischer wurde in der Generalversammlung als Obmann bestätigt

Bei der Generalversammlung des Vereins zur Förderung des Naturparks Rosalia-Kogelberg am 31. 8. 2016 in Sigleß wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Als Obmann bestätigt
Obmann bleibt Bgm. Kurt Fischer aus Baumgarten, der dieses Amt bereits seit April 2014 innehat. Als seine Stellvertreter wurden WHR Gerald Hüller, Bgm. aus Marz, sowie Friederike Reismüller, Bgm. aus Forchtenstein, bestätigt.

Alte und neue Gesichter
Als Kassier löst Johann Lotter aus Schattendorf Rudi Ivancsits aus Draßburg ab, sein Stellvertreter bleibt Alfred Reismüller aus Rohrbach. Als Schriftführer wurde Josef Kutrovatz aus Sigleß bestätigt, neu im Vorstand ist Christoph Haider als Schriftführer-Stv.
Große Pläne
Für die zweijährige Funktionsperiode des Vorstandes hat sich der Verein Großes vorgenommen: Einerseits soll das im Vorjahr abgeschlossene Infrastrukturprojekt "NaNaNa" mit "NaNaNa Plus" fortgesetzt werden, anderseits will man mit dem Künstlerprojekt "Von der Natur – Für die Natur" für die Schönheit und die Bedrohung der Natur sensibilisieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.