14.04.2017, 09:12 Uhr

Sieggraben von Unrat befreit

Auch die Jugend half bei der Flurreinigung tatkräftig mit. (Foto: Gemeinde Sieggraben)
SIEGGRABEN. Gemeinderäte, Vereine und viele Freiwillige aus Sieggrabensind der Einladung des Bürgermeisters gefolgt und haben an der diesjährigen Flurreinigung teilgenommen. Sechs Zugmaschinen und Kleinlastwägen fuhren durch die Wege und Straßen der Gemeinde. Bgm. Vinzenz Jobst dankte den mehr als 25 Damen und Herren für deren Einsatz für die Öffentlichkeit und für ein sauberes und schönes Sieggraben. Zum Abschluss servierten die Damen von der Katholischen Frauenbewegung, Renate Jobst und Christine Riegler, Suppe und Gulasch im Pfarrheim.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.