04.07.2017, 13:08 Uhr

Tag der Naturparkschulen in Sieggraben

(Foto: Sieggraben)
SIEGGRABEN. Die Naturparkschulen aus Sieggraben, Loipersbach, Draßburg und Schattendorf haben am Tag des internationalen Tages der Artenvielfalt in Sieggraben mit 30 Studenten der Pädagogischen Hochschule Inhalte von Ökologie und Gesundheit ausgearbeitet.
Rund 200 Schülerinnen und Schüler aus den vier Gemeinden haben intensive Arbeit und tollen Einsatz an den Tag gelegt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.