09.09.2014, 08:21 Uhr

Sport, Spiel & Spaß beim ASVÖ Familiensporttag in Mattersburg

(Foto: ASVÖ)
Mattersburg: Sporthalle | MATTERSBURG. Am Freitag, dem 5. September war es wieder soweit, in der Sporthalle in Mattersburg fand, eröffnet von Vizebürgermeister Michael Ulrich und ASVÖ Vizepräsident Werner Fasching, der ASVÖ Familiensporttag statt.

Rund 400 Kids und ihre Eltern nutzten das Angebot sich über die regionalen Sportvereine zu informieren und dabei zahlreiche Sportarten auszuprobieren.

Umfangreiches Programm
Die Mitmach-Stationen der neun Vereine aus Mattersburg, Sigleß, Antau und Rohrbach bereiteten den Kindern sehr viel Spaß. Von Karate, Basketball, Handball, Tischtennis, Baseball, Einrad, Kickboxen, Sportstacking, Jonglieren, Gymnastik und Tanz bis hin zur Straco Fitness konnten sich Jung & Alt ein Bild vom regionalen Sportangebot machen und ihr Talent für die verschiedensten Sportarten unter Beweis stellen.
Es wurden keine Mühen gescheut, um den Kindern und Eltern die richtigen Techniken zu zeigen und die nötige Begeisterung zu vermitteln.
Jung und Alt hatten viel Spaß dabei alles auszuprobieren und fleißig Stempel zu sammeln. Mit ein bisschen Glück konnte der ausgefüllte Stationenpass zu tollen Gewinnen bei der großen Preisverlosung führen.

Großes Gewinnspiel
Die tollen Gewinnspielpreise konnten an begeisterte Kinder übergeben werden. Den Hauptpreis, einen Roller, gewann Linnea aus Sigleß.
Großartig zu sehen ist, dass der Familiensporttag in Mattersburg bereits zum zweiten Mal stattfinden konnte und mit sehr großer Begeisterung von den Familien angenommen wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.