16.09.2014, 09:49 Uhr

Zuschuss für ASKÖ-Tennisverein Forchtenstein

ASKÖ Burgenland Präsident Christian Illedits überreichte den Scheck für den Zubau an Obmann Erich Dehwerth, Kassier Christian Treitel und den sportlichen Leiter Christian Brunner. (Foto: ASKÖ)
FORCHTENSTEIN. ASKÖ Burgenland Präsident Christian Illedits überreichte dem ASKÖ-Tennisclub Forchtenstein einen Scheck in der Höhe von 3.500 Euro. Diese Subvention wird für den 62 Quadratmeter großen Zubau des Klubhauses verwendet. Neue Umkleidekabinen mit Sanitäreinrichtungen, eine Aussichtsterrasse und ein Aufenthaltsraum wurden am Gelände des Tennisvereins Forchtenstein errichtet.
„Der ASKÖ-Landesverband unterstützt die Vereine im gesamten Burgenland auch finanziell, wenn Sanierungs- oder Umbaumaßnahmen durchgeführt werden. Vor allem dann, wenn so wie beim Tennisverein Forchtenstein, ein großes Augenmerk auf die Nachwuchsarbeit gelegt wird“, so ASKÖ Burgenland Präsident Christian Illedits.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.