25.10.2017, 11:09 Uhr

BFI-Übungsfirma in Mattersburg läuft toll

Ungersböck (BFI), Tomassovits (AMS,) Tomaschko, Grafl, Knotzer, Wolf-Houszka (BFI) und Plattner (AMS) zeigen sich zufrieden. (Foto: BFI)

Im Auftrag des AMS hat das BFI in Mattersburg eine kaufmännische Übungsfirma eingerichtet.

MATTERSBURG. Die 12-Personen-Gesamtgruppe der BFI-Übungsfirma wird aufgeteilt und arbeitet praxisorientiert in Kleingruppen unter Anleitung von FachtrainerInnen in den Bereichen Personalverrechnung, Buchhaltung und Sekretariat.

Vielseitiger Unterricht

Neben der Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung und dem „Tagesgeschäft“ in den Bereichen Buchhaltung, Personalverrechnung, Fakturierung und Sekretariat, das in der Übungsfirma – wie in jeder anderen Firma – anfällt, lernen die Teilnehmerinnen Business Englisch und warten selbstständig die Website der kaufmännischen Übungsfirma.

Mit Erfolg bestanden

Nach einem Jahr Ausbildung treten die TeilnehmerInnen zur außerordentlichen Lehrabschlussprüfung für Bürokauffrau/Bürokaufmann in der Wirtschaftskammer Burgenland an. Bereits zum 4. Mal wurden heuer Teilnehmerinnen auf die außerordentlichen Lehrabschlussprüfung „Bürokauffrau“ vorbereitet. Und wieder haben die Teilnehmerinnen mit tollen Erfolgen bestanden. Die geprüften Fachfrauen sind Monika Grafl, Doris Knotzer, Anna Pokorowska und Corinna Tomaschko.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.