22.03.2016, 11:55 Uhr

Spirituosen für heimischen Markt

Starteten mit Spirituosen durch: Robert Karner und sein Bruder Martin (Foto: vlaMas Photography)
MARZ. Seit Ende 2013 importiert die Schweizer Liquitrade GmbH edle und auserwählte Spirituosen von verschiedenen Kontinenten. Neben gängigen Spirituosen bietet Liquitrade eine vor allem hochwertige, spezielle und auserlesene Auswahl bester „Spirits“.

Brüderpaar will es wissen

Nach einem gelungenen Start in der Schweiz bietet Liquitrade seine Produktpalette nun auch am österreichischen Getränkemarkt an. Für diese Herausforderung konnte der Marzer Robert Karner, der ein Masterstudium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen an der FH Wiener Neustadt erfolgreich absolviert hat, gewonnen werden. Er gründete im Herbst 2015 Liquitrade e.U., Verstärkung im Bereich Verkauf und Beratung erhält der Jungunternehmer von seinem Bruder Martin Karner.

Hochwertige Waren

„Der heimische Spirituosenmarkt ist ständig in Bewegung, neue Produkte beleben das Geschäft und tendenziell führt die Reise immer mehr zum Angebot höherwertiger Waren“, so Robert Karner. Grund genug für die beiden Österreicher die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zu forcieren und die Vielfalt von Liquitrade‘s Spirituosen am österreichischen Markt zu etablieren
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.