07.07.2017, 08:37 Uhr

Trafik: Neuübernahme in Mattersburg

Andrea war eine der ersten Kundinnen in Evas Tabak Trafik in der Wiener Straße (Foto: Art)
MATTESRBURG. Mit 1. Juli übernahmen Eva und Reinhard Dörfler die Trafik in der Wiener Straße von Trafikantenlegende Gerald Neuberger. Dieser setzte sich nach über 30 Jahren zur Ruhe.

Evas Tabak Trafik

Unter dem Namen „Evas Tabak Trafik“ führt das Ehepaar die Trafik nun weiter. Zur Eröffnungsfeier erschienen neben vielen Freunden und Bekannten unter anderem der Wirtschaftskammer-Regionalstellenleiter Anton Bauer und Pfarrer Günther Kroiss, welcher die Segnung vornahm und den beiden Neu-Trafikanten viel Erfolg und Glück für die kommenden Aufgaben wünschte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
1.841
Rudolf Rauhofer aus Mattersburg | 09.07.2017 | 08:47   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.