25.09.2014, 20:30 Uhr

Kalktuffquellen in Österreich

Kalktuffquellen sind ein seltenes Naturphänomen, die genaue Entstehung ist noch nicht restlos geklärt. Sicher ist jedoch, dass gewisse Pflanzenarten und Kalkstein dafür verantwortlich sind. Einige dieser Quellen nehmen enorme Formen und Größen an, diese werden schon zum Teil geschützt. In Österreich befinden sich diese Quellen Hauptsächlich im Wienerwaldbereich, Schneeberggebiet, Semmeringgebiet, Gutensteiner Alpen, Hundsheimer Berge, Leithagebirge, Ötschergebiet und eine kleine Quelle bei Pulkau im Weinviertel. Für weitere Hinweise würde ich mich sehr freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.