Baumfällungen in Meidling
Allee Längenfeldgasse wird gelichtet

Lichte Kronen auf der Längenfeldgasse: Bäume, die gefällt werden, werden durch neue ersetzt.
2Bilder
  • Lichte Kronen auf der Längenfeldgasse: Bäume, die gefällt werden, werden durch neue ersetzt.
  • Foto: Karl Pufler
  • hochgeladen von Karl Pufler

In der Längenfeldgasse müssen 18 Bäume gerodet werden. Ersatz wird umgehend nachgepflanzt.

MEIDLING. Die Längenfeldgasse ist eine lange Allee. Dadurch heizt sich die Straße im Sommer viel weniger auf als in den angrenzenden, Baum-ärmeren Grätzeln.

Nun wird aber die Allee gelichtet, so Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ). Die Stadtgärtner haben festgestellt, dass 18 Bäume gefällt werden müssen. Die Gründe reichen von abgestorbenen Kronen bis hin zum erreichten Lebensalter. Deswegen sind auch große Bäume mit bis zu 2,70 Meter Umfang mit dabei.

Ersatz durch Ulme

Während bislang vorwiegend Linden und Spitzahorn die Längenfeldgasse verziert haben, werden als Ersatz nun Ulmen der Sorte Ulmus Columella gepflanzt.

Dabei handelt es sich um die "Säulen-Ulme", die jüngste eines seit mehreren Jahrzehnten betriebenen Züchtungsprogramm in den Niederlanden. Durch ihren schmalen, säulenförmigen Wuchs eignet sie sich besonders als Straßenbaum, vor allem wenn es eng wird. Sie soll auch besonders widerstandsfähig gegen schädliche Umwelteinflüsse sein.

Lichte Kronen auf der Längenfeldgasse: Bäume, die gefällt werden, werden durch neue ersetzt.
Die Allee auf der Längenfeldgasse.
Autor:

Karl Pufler aus Favoriten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.