Neues Konzept: "Rent a coook"
Das Basilicum hat jetzt geschlossen

6Bilder

Statt in ihrem Lokal Gäste zu bekochen und bedienen hat Christiane "Frau Basilicum" Wilfling umgesattelt: Sie kommt in die Küche und bekocht dort ihre Gäste.

MEIDLING. In der Arndtstraße gibt es ein kleines, aber äußerst feines Lokal. Betrieben hat es bis vor Kurzem Christiane Wilfling. Dabei legte sie größten Wert auf frische Speisen, regionale Zutaten und natürlich die mediterrane Küche.

Das Basilicum erreichte schnell Bekanntheit, weit über die Grenzen Meidlings hinaus. Ein Besuch bei "Frau Basilicum", wie Wilfling von ihren zahlreichen Kunden liebevoll genannt wurde, war ein "Muss" für viele, die gerne gut essen.

Ein Paukenschlag

Am 24. Juli sperrte Christiane Wilfling ihr Lokal endgültig zu, wie sie ihrem Stammpublikum via Facebook mitteilte. "Corona war nicht der Grund", so die Wirtin auf bz-Nachfrage.

"Meine langjährige Mitarbeiterin hat gekündigt und ich wollte mir nicht die Mühe antun, eine neue zu suchen", so Wilfling. Schließlich hätte es rund drei Jahre gedauert, bis die Nachfolge auf dem Niveau gewesen wäre, das "Frau Basilicum" zufriedengestellt hätte. "Und dann bin ich schon in Pension", so die End-50erin mit einem Schmunzeln.

Den Traum gelebt

"Es ist mir lange schlecht gegangen", fasst Wilfling die jüngsten Tage zusammen. "Ich habe sehr gelitten, das Basilicum war mein Baby." Von einem solchen Lokal hat sie immer geträumt. Und mit rund 40 Jahren konnte sie sich ihren Wunsch erfüllen.

Das Lokal hat sie nun an einen Wirten aus Favoriten verkauft – aber in Pension geht die Köchin aus Leidenschaft noch lange nicht. "Ich möchte arbeiten, bis ich 70 bin", meint sie verschmitzt.

"Rent a cook"

Christiane Wilfling macht weiter, aber anstatt die Stammkunden zu sich zu holen, kommt sie in deren Küchen: "Basilicum – rent a cook" nennt sie ihr neues Geschäftsmodell.

Da kocht sie für ihre Kunden bei ihnen zu Hause. Vom Fingerfood über Drei-Gänge-Menüs bis hin zum Sieben-Gänge-Mahl bereitet Wilfling künftig ihre Speisen in Wohnungen zu. Zusätzlich bedient sie auch die Bekochten: Vom Tür-Öffnen bis hin zum Servieren ist "Frau Basilicum" weiterhin für ihre Kunden da. "Und natürlich wird die Küche sauber verlassen", so die Meidlingerin. "So habe ich vor 20 Jahren begonnen – und bin heute dahin zurückgekehrt."

Kochen für die Vinzirast

Der Preis dieses Angebots ist sehr individuell, denn er ist abhängig von den Zutaten, der Anzahl der Gäste und vielem mehr.

Zusätzlich kocht Christiane Wilfling auch einmal in der Woche für die Vinzirast. "Außerdem bin ich Vorturnerin mit ,Body Wellness‘ in der Fitness Union" – so hält sich Wilfling fürs Kochen fit.

Zur Sache

Buchen können Sie Christiane Wilfling mit "Basilicum – rent a cook" unter der Telefonnummer 0664/203 91 70. Mehr Infos: www.basilicum.at

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Riesenrad 1+1 Aktion

Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen